1030 Wien 3. Bezirk Landstraße, 1010, 1020, 1040, 1050, 1060, 1070, 1080, 1090, 1100, 1110, 1120, 1130, 1140, 1150, 1160, 1170, 1180, 1190, 1200, 1210, 1220, 1230 Wien
1030 Wien 3. Bezirk Landstraße, 1010, 1020, 1040, 1050, 1060, 1070, 1080, 1090, 1100, 1110, 1120, 1130, 1140, 1150, 1160, 1170, 1180, 1190, 1200, 1210, 1220, 1230 Wien
Praxis für Körpertherapie Craniosacrale Osteopathie & Heilmassage
Praxis für KörpertherapieCraniosacrale Osteopathie & Heilmassage

Willkommen bei der Praxis für Craniosacrale Osteopathie & Heilmassage!

In meiner Praxis verbinde ich Elemente aus Craniosacraler Osteopathie, Faszientherapie und Heilmassage zu einer Synthese, mit der ich Sie auf Ihrem individuellen Weg zur Gesundung unterstützen möchte. Auf meiner Homepage finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Methoden, die ich mir im Laufe meiner Ausbildungen angeeignet habe, um meinen KlientInnen eine möglichst individuelle und ganzheitliche Unterstützung bieten zu können. Ich würde mich freuen, Sie in meiner Praxis begrüßen und kennenlernen zu dürfen!

 

Florian Schmidt

Warum sind Craniosacrale Osteopathie und Massage sinnvoll?

Bindegewebe, Knochen, Bänder, Muskeln, Sehnen und Faszien geben unserem Körper Halt und Struktur. Genetische Veranlagung, Alltagsgestaltung, Psychosomatik oder auch Traumata formen im Laufe des Lebens unseren Körper. Dabei entwickeln wir häufig Haltungen sowie Bewegungsmuster, die unvorteilhaft sind, auf die Dauer zu Verspannungen und folglich zu Schmerzen führen.

 

Strukturelle Körpertherapie

 

Craniosacrale Osteopathie, Faszientherapie und Massage helfen, Spannungsmuster zu erkennen und zu lösen. Der Körper beginnt sich aufzurichten - es entsteht eine neue Haltung. Bewegungsabläufe werden geschmeidiger.

 

Psychosomatik

 

Aufgrund des Zellgedächtnisses prägen sich Emotionen im Bindegewebe ein - innere Einstellungen werden in Ausdruck und Haltung sichtbar. Sowohl Stress als auch leidvolle Erfahrungen können sich psychosomatisch als Symptome manifestieren, für die oft im Sinne einer schulmedizinischen Diagnose keine offensichtliche Ursache gefunden werden kann - zum Beispiel bei chronischen Schmerzen.

 

Therapie für Körper, Seele und Geist

 

Jeder Mensch trägt alles in sich, was zu seiner Heilung nötig ist. In diesem Wissen unterstützt Körpertherapie ganzheitliche Heilungsprozesse. Getragen von Präsenz, Akzeptanz und achtsamer Arbeitsweise können überholte körperliche und seelische Muster losgelassen werden. Die Körperwahrnehmung wird verbessert, Vitalität und Lebensfreude gesteigert. Parallel zur Körperhaltung entwickelt sich auch eine neue innere Haltung.

Neuigkeiten von der Rebalancing-Schule München

Rückblick


„Herr, es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß ...“ schrieb Rainer Maria Rilke in seinem Gedicht Herbsttag.

Ich bin dankbar für diesen wunderschönen Sommer und Herbst. Der immerwährende Wandel ist spürbar in diesen Tagen. 

Ich kann sie noch spüren, die letzten Sonnenstunden vom Oktober Wochenende des Rebalancing Level 1 in Männedorf am Zürich See. Oder die große Hitze Anfang August mit Level 4 am Starnberger See, Level 9 am Thuner See sowie im September in Luzern, in der Fortbildung mit Rocky George James. Den Abschied des Sommers und Beginn des Herbstes im unvergleichbaren Abschluss der Rebalancing Klasse 2017/18, aus der 17 neue Rebalancer/Innen heraus gewachsen sind. 

So sind für mich die Jahreszeiten verwoben mit körperlichen und seelischen Berührungen und Erlebnissen die weit über das Lernen hinausgehen. Es sind Dimensionen einer Wechselbeziehung von Stille und Austausch, von Gruppenraum und Naturerfahrungen, die in mir ein neues oder ein anderes Bewusstsein hinterlassen – die sich in der KörperSeeleGeist Einheit eindrücklich manifestieren.

 

Da Sein

 

Was ist wesentlich in einem (Rebalancing) Therapie Prozess?

Dass ich als Mensch da bin. Dieses Da-Sein ist ein ganz bestimmtes Gefühl. In dem Moment, in dem ich einen (Behandlungs-)Raum betrete, lasse ich das, was mich stark beschäftigt, in gewissem Sinn draußen vor der Tür. Idealerweise auch all mein "Wissen", meine Pläne, Techniken etc.

Ich weiß: Wenn ich da bin, dann ist  a l l e s  verändert.

Dieses Da-Sein macht es möglich, dass wir mit unseren verständigen, weiten Herzen in Kontakt gelangen. In Frieden kommen mit allem, was ist. Dass wir uns selbst annehmen, unseren Körper, unseren Geist und unserer Seele – also unserem Sein.

Hier klicken, um den gesamten Beitrag lesen

 


Rebalancing Ausblicke 2019

 
2019 wird ein besonderes Jahr für uns. Vor 25 Jahren begann Bernd Scharwies von der Rebalancing Schule in München die erste Ausbildungsklasse zu unterrichten. Seitdem fand jedes Jahr mindestens eine Rebalancing Ausbildung in Deutschland und seit 2010 auch in der Schweiz unter seiner Leitung statt.

Dieses Ereignis wollen wir 2019 würdigen. Wir bieten Fortbildungen und die Ausbildung zu einem speziellen 25 Jahre-Rebalancing-Schule-München-Preis in Deutschland an.

Ab sofort können in der Schweiz lebende Schüler, welche die eidgenössisch anerkannte KomplementärTherapie Ausbildung an unserer Schweizer Rebalancing Schule absolvieren, eine Mitfinanzierung (bis 50%) der Ausbildung durch den Bund erhalten.


hier weiterlesen
 


Unsere Hände verraten unser Innenleben
 

Aus der Neuen Zürcher Zeitung vom 23.10.2018
 
Wir bewegen beim Sprechen die Hände, und dies nicht, um uns verständlich zu machen - wir fuchteln auch wenn wir telefonieren und uns niemand sieht. Diese Bewegungen gehören zu unserer Ausdrucksweise.

Beim Zuhören machen wir Notizen, die wir womöglich nie lesen werden, kritzeln etwas auf Papier. Die Hand entlädt und manifestiert die Kräfte und Wünsche des Körpers. Zugleich erlaubt sie, diese umzusetzen, indem sie Gegenstände greift oder darüber schreibt.


Zum gesamten Artikel
 


Rebalancing Fortbildungsreihe 2019

 
Seit fast 25 Jahren schult Bernd Scharwies hunderte von SchülerInnen in über 30 Rebalancing Ausbildungen. Er war aktiv mitbeteiligt am Methoden-Anerkennungsverfahren zur KomplementärTherapie des Rebalancing Verbandes Schweiz.

Wie wirkt sich die Aufnahme von Rebalancing als eine von 17 OdA KT anerkannten Methoden der KomplementärTherapie in der Schweiz auf die heutige Vermittlung der Ausbildungsinhalte aus?

Wie profitiert Rebalancing u.a. vom Menschenbild, dem Fokus und den Zielen der KomplementärTherapie?

Was ist geblieben an wertvollen Inhalten und welche (sinnvollen) Veränderungen wurden in den letzten Jahren vorgenommen?

Praxisnah untersuchen und vertiefen wir Wege aus dem Konzept der KomplementärTherapie, die dich Selbst und deine KlientInnen darin unterstützen, dich ressourcen- und körperzentriert weiter zu entwickeln.

Teil 1: 01. - 04. März 2019
Teil 2: 28. - 30. Juni 2019
Plus drei Webinaren zu einem 25 Jahre-Rebalancing-Schule-München-Preis

Mehr Infos und Anmeldung: hier
 

Touching (from) the heart 
Workshops

 


Mit Inspiration vermitteln wir Ihnen den Wert sowie die Kunst des Berührens und Berührtseins.

Rebalancing Workshops:


24.-25. November in München
01.-02. Dezember in Thun 
26. - 27. Januar 2019 in Freiburg/Breisgau. 


Infos und Anmeldungen Deutschland hier und Schweiz hier

 
 
 

Kostenfreie Termine

 
Unsere Rebalancing Erlebnis Abende mit Bernd Scharwies sind für alle Menschen geeignet, die sich berühren lassen und die Rebalancing näher kennen lernen wollen!

08. November um 19:30 Uhr in Thun.
21. November um 20:00 Uhr in München
29. November um 19:30 Uhr in Thun

Rebalancing Online erleben 
(Infoveranstaltung als Webinar)
12. Dezember um 19:30 Uhr


Terminänderung
Tag der offenen Tür in München:
Anstatt am 04. November findet der Tag der offeneren Tür
NEU am 05. Januar 2019 von 15:30 - 18:30 Uhr in München statt. 
 

Für RebalancerInnen:

Supervision

 
Am 03. Dezember findet in Thun der nächste Supervisionstag für RebalancerInnen statt. Thema: Eleganter Einsatz unseres Körpergewichts für einen gelingenden Fasziendialog.

Webinar
Für alle RebalancerInnen der Fortbildung vom September in Luzern, findet am 23. November ein Follow up von 19:00 - 20:30 Uhr als Webinar statt. Die TeilnehmerInnen werden von uns informiert. 

Therapeutenliste


Bitte überprüft eure bestehenden Daten - bzw. falls Du als ehemaliger Schüler noch nicht in der Liste stehst, lasse uns deine Daten bis zum 04. November 2018 zukommen. Die Daten werden dann zusammen aktualisiert.
 
 
Copyright © *Rebalancing Schule München und Rebalancing Schule Schweiz*, All rights reserved.

Unsere Kontaktdetails lauten:
*|www.rebalancing.de|* *|schule@rebalancing-schule.ch|*