1030 Wien 3. Bezirk Landstraße, 1010, 1020, 1040, 1050, 1060, 1070, 1080, 1090, 1100, 1110, 1120, 1130, 1140, 1150, 1160, 1170, 1180, 1190, 1200, 1210, 1220, 1230 Wien
1030 Wien 3. Bezirk Landstraße, 1010, 1020, 1040, 1050, 1060, 1070, 1080, 1090, 1100, 1110, 1120, 1130, 1140, 1150, 1160, 1170, 1180, 1190, 1200, 1210, 1220, 1230 Wien
Praxis für Körpertherapie Craniosacrale Osteopathie & Heilmassage
Praxis für KörpertherapieCraniosacrale Osteopathie & Heilmassage

Willkommen bei der Praxis für Craniosacrale Osteopathie & Heilmassage!

In meiner Praxis verbinde ich Elemente aus Craniosacraler Osteopathie, Faszientherapie und Heilmassage zu einer Synthese, mit der ich Sie auf Ihrem individuellen Weg zur Gesundung unterstützen möchte. Auf meiner Homepage finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Methoden, die ich mir im Laufe meiner Ausbildungen angeeignet habe, um meinen KlientInnen eine möglichst individuelle und ganzheitliche Unterstützung bieten zu können. Ich würde mich freuen, Sie in meiner Praxis begrüßen und kennenlernen zu dürfen!

 

Florian Schmidt

Warum sind Craniosacrale Osteopathie und Massage sinnvoll?

Bindegewebe, Knochen, Bänder, Muskeln, Sehnen und Faszien geben unserem Körper Halt und Struktur. Genetische Veranlagung, Alltagsgestaltung, Psychosomatik oder auch Traumata formen im Laufe des Lebens unseren Körper. Dabei entwickeln wir häufig Haltungen sowie Bewegungsmuster, die unvorteilhaft sind, auf die Dauer zu Verspannungen und folglich zu Schmerzen führen.

 

Strukturelle Körpertherapie

 

Craniosacrale Osteopathie, Faszientherapie und Massage helfen, Spannungsmuster zu erkennen und zu lösen. Der Körper beginnt sich aufzurichten - es entsteht eine neue Haltung. Bewegungsabläufe werden geschmeidiger.

 

Psychosomatik

 

Aufgrund des Zellgedächtnisses prägen sich Emotionen im Bindegewebe ein - innere Einstellungen werden in Ausdruck und Haltung sichtbar. Sowohl Stress als auch leidvolle Erfahrungen können sich psychosomatisch als Symptome manifestieren, für die oft im Sinne einer schulmedizinischen Diagnose keine offensichtliche Ursache gefunden werden kann - zum Beispiel bei chronischen Schmerzen.

 

Therapie für Körper, Seele und Geist

 

Jeder Mensch trägt alles in sich, was zu seiner Heilung nötig ist. In diesem Wissen unterstützt Körpertherapie ganzheitliche Heilungsprozesse. Getragen von Präsenz, Akzeptanz und achtsamer Arbeitsweise können überholte körperliche und seelische Muster losgelassen werden. Die Körperwahrnehmung wird verbessert, Vitalität und Lebensfreude gesteigert. Parallel zur Körperhaltung entwickelt sich auch eine neue innere Haltung.

Neuigkeiten von der Rebalancing-Schule München

Rebalancing Faszien-, Massage- und Körpertherapie
 
 

Wunder geschehen

30. Dezember 2019


Auf das zurückliegende Jahr blicke ich mit Dankbarkeit. 
Eugen Ionesco schrieb: "Wir glauben Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns."

Welche Erfahrungen gestalteten mich im vergangenen Jahr?

Wunder geschehen: „Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. Und wenn wir das, was in uns liegt, nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.“
Henry David Thoreau
 
 


Körper - Seele - Geist Einheit

 
"Unser Bewusstsein ist partnerschaftlich zwischen Gehirn und Körper angelegt.: Das Gehirn berichtet von der Außenwelt, der Körper von der Innenwelt, und das Nervensystem ist der Vermittlungspartner zwischen diesen beiden."

Antonio Damasio

Der Neurowissenschaftler Damasio beschrieb ausführlich, auf welche Weise unser Körper mit unserer Psyche kommuniziert. Er unterscheidet neurologisch zwischen Gefühlen und Emotionen.

Emotionen sind in diesem Zusammenhang körperliche Reaktionen, die der Aufrechterhaltung der Homöostase dienen: körperliche Reaktion, Rückzug und Bewegung.

Hier geht der Artikel weiter: 
 

Erfolgsfaktor Faszination

 
Du möchtest eine Körper- / Komplementärtherapeutische Ausbildung wie z.B. in der Methode Rebalancing absolvieren, bist aber unsicher, ob Du damit ausreichend deinen Lebensunterhalt gestalten kannst?

Oder du hast eine Ausbildung abgeschlossen und weißt nicht, wann der beste Zeitpunkt für den Praxisbeginn wäre?

Oder Du bist Praxisbesitzer und würdest gerne, das mehr Klienten den Weg in Deine Praxis finden? Es existiert ein wesentlicher Faktor, der über deinen "Erfolg" mitentscheidet - Deine Faszination.

Hier weiterlesen
 

Berührt in unserer Tiefe
Das Erleben von Tiefe in der Berührung


Fortbildung 1 :
21. - 23. Februar 2020 in München

Die Faszien bieten weitreichende Behandlungsmöglichkeiten - der Fokus dieser Tage liegt auf neue Herangehensweisen in der Begegnung mit unseren Faszien. Diese lassen sich wunderbar mit anderen bewährten Methoden integrieren.

Es ist leicht mit den Faszien "zu arbeiten"; vorausgesetzt der Therapeut weiß, wie er dem Faszien-Netzwerk in einem individuellen Dialog begegnet. Wir betrachten neue Erkenntnisse aus der Faszien- und Hirnforschung und integrieren diese in empathische, strukturelle und tiefe Berührungstechniken.
 
Der Workshop dient zur Inspiration die vier Prozessphasen der Komplementärtherapie, Begegnen - Bearbeiten - Integrieren und Transferieren, konkret im Rebalancing anzuwenden. 

Weitere Informationen:


Fortbildung 2:
17. - 19. April 2020 in Lützelflüh 
Veranstalter: Rebalancing Verband Schweiz 


Wir schulen unseren Blick auf Ressourcen und stärken unsere Eigenwahrnehmung und Handlungsfähigkeiten.

Mit den Werkzeugen aus der Komplementärtherapie binden wir den Klienten von Beginn an als Mitgestalter seines Prozesses mit ein.


Weitere Informationen
 

Unsere nächsten Termine 

 
Rebalancing Erfahren 

Bernd Scharwies spricht über Rebalancing und über das Wesen von Veränderung.

Kostenlose Vorträge z.B. am 21.01. um 20:00 Uhr in München, am 22.01. um 19:00 in Bern, am 24.01. um 19:30 Uhr in Freiburg, am 27.02. in Zürich.

Oder im Online Webinar am 08.01. um 19:30 Uhr 

Rebalancing Workshops am 25./26.01. in Freiburg oder am 29.02./01.03. in Männedorf/Zürich oder 07./08.03. in München

Tag der offenen Tür am 05.01.2020 in München oder am 14. März 2020 in Thun

Für die Schweizer RebalancerInnen findet eine Supervision am 03. April in Thun statt.

Einzelbehandlungen mit Bernd Scharwies in Mettmenstetten am 27. und 28.02.2020

Zu den Anmeldung CH

Zu den Anmeldungen D
 

Impuls

 
Sein Altvater wurde einmal von einem Bruder gefragt: `Warum urteile ich eigentlich so häufig über meine Brüder?´
Und er antwortete ihm: `Weil du dich noch nicht selbst kennst; denn wer sich selbst kennt, der sieht die Fehler der Brüder nicht.´
 
Copyright © *Rebalancing Schule*, All rights reserved.

Unsere Kontaktdetails lauten:
*|www.rebalancing.de|* *|schule@rebalancing-schule.ch|*